Navigation



20/04/2012

Auf Initiative der TI von Mulhouse unterstützen die Hoteliers der Region um Mulhouse die FestiVitas mit besonderen Angeboten zur Messe...

19/04/2012

Einige Gründe, warum man an Messen und speziell an der FestiVitas teilnehmen sollte!

Erhöhen Sie Ihre Zielpublikum

Das Besondere an FestiVitas ist, dass zwei themenverwandte Messen, das „Reisen“ und „Genuss – Gourmet und Wein“ zusammen mit dem „Weintourismus“ an einem Ort zusammen stattfinden. Das Datum und der Ort der Veranstaltung sind ideal gewählt. FestiVitas bietet Ihnen ein Schaufenster für Ihre Produkte und auch neue Kundenschichten bei einem dafür offenen Publikum.

350 Aussteller in drei Ausstellungsbereichen

Reise

Das Messedatum liegt sehr günstig, was die Reiseentscheidungen für das Jahr 2012 angeht. Anfang Februar sind alle Prospekte auf dem Markt, die Buchungen für das ausgehende Wintergeschäft und die Fernreisen laufen, aber nicht nur zu den bevorstehenden Osterferien sondern auch zu Kurzreisen und Wochenendausflügen werden noch gezielt nahe Reiseziele gesucht. Der direkte Kontakt mit Hotels, Restaurants, bevorzugt mit französischem Infomaterial, ermöglicht einen persönlichen Kundenkontakt. Die Kunden haben dabei den Vorteil eventueller  Frühbucherrabatte. Unsere Kooperation mit dem EuroAirport bietet auch Urlaubs-Destinationen ab dem Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg.

Genuss und Wein

Mehr als 150 Winzer präsentieren die unterschiedlichen französischen Weinanbauregionen – andere weltweite Weinanbaugebiete sind ebenfalls vertreten. Die Besucher entdecken zudem authentische regionale Produkte, die nach hohen Qualitätsmaßstäben ausgesucht wurden. Zu verkosten und zu kaufen gibt es sorgsam affinierte Käse, leckere Marmeladen, verführerisch  zubereitete Schokoladen, unterschiedliche Olivenöle, feine Wurst- und Schinkenwaren, seltene Kaffee- und Teesorten, außergewöhnliche Produkte um den elsässischenSafran...
Und da wir authentische und echte Produkte garantieren wollen, haben wir für den BIO-Bereich einen besonderen Platz vorgesehen, wie auch für Slow-Food.

Weintourismus

Auf der ersten FestiVitas waren 30 Aussteller vertreten, die Angebote zum Thema ‘Weintourismus’ vorrätig hatten. Diese Angebote erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit bei Touristen und bei den Anbietern sind die Werbeanstrengungen besonders groß. Deshalb hat dieses besondere Reiseangebot, das beide Themen der FestiViats verbindet auch einen besonderen Platz. Hier können sich besonders Weinregionen, TIs, Hotels.. als ptentielle Aussteller angesprochen fühlen : FestiViats öffnet Ihnen mit diesem besonderen Angebot das Tor zum Elsaß und zur Schweiz.

Der trinationale Vorteil: Deutschland – Schweiz – Frankreich

FestiVitas findet auf dem Ausstellungsgelände  „Parc des Expositions“ in F – Mulhouse stat – zentral gelegen im geschäftigen Herzen des Dreiländerecks. In einem Umkreis von 30 Minuten wohnen 425.000 Einwohner mit einer Kaufkraft, die um 27% höher als der Durchschnitt in Frankreich liegt!

Von Basel, der großen Stadt in der Schweiz erreicht man die Messe in 25 Minuten, Deutschland mit den Städten Lörrach, Weil a. Rhein, Müllheim, Neuenburg und Freiburg ist auch nicht weit.
Das heimische Publikum hat eindeutige Vorlieben für authentische regionale Produkte und überquert deshalb gerne ‘Grenzen’ !